Korruptionsbekämpfung

GRI 205

Managementansatz

GRI 103
(103-1, 103-2, 103-3)

Der Managementansatz wird unter «Ethik und Integrität» (GRI 102) erläutert.

Schulungen und Kommunikation zur Korruptionsbekämpfung

GRI 205-2

Alle neuen Mitarbeitenden von Alpiq absolvierten im Jahr 2021 die obligatorische E-Learning-Schulung zu den Verhaltensgrundsätzen, welche die Korruptionsbekämpfung beinhalten.

Bestätigte Korruptionsfälle und ergriffene Massnahmen

GRI 205-3

Im Berichtsjahr wurden bei Alpiq keine relevanten Fälle von Korruption verzeichnet.

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten.Datenschutzerklärung